Landesverein Badische Heimat e.V.

Badische Heimat - das Online-Magazin

1/2008

Edle Tropfen und bezaubernder Gesang

Themenproben "Der Riesling" und "Wein und Musik" im Kloster Bronnbach

Weinbautechniker Gerald Poth aus Röttingen mit Familie: Poth wird bei der Themenweinprobe "Der Riesling" am Freitag, 24. Oktober, im Kloster Bronnbach zwölf Weine dieser Rebsorte aus allen Teilen des Taubertals präsentieren.
Foto: privat

Die Veranstaltungsreihe "Weinkulturland Taubertal" im Kloster Bronnbach erfreut sich größter Beliebtheit. Viermal im Jahr finden unter diesem Motto Weinproben zu bestimmten Themen in der Orangerie des Klosters statt. Zwei Termine stehen in diesem Jahr noch aus. Bei der Themenweinprobe "Der Riesling" am Freitag, 24. Oktober, wird der Weinbautechniker Gerald Poth aus Röttingen zwölf Weine dieser Rebsorte aus dem gesamten Taubertal präsentieren und mit den Besuchern verkosten. "Wein und Musik" ist das Motto der Veranstaltung am Freitag, 14. November". Hubert Wohlfahrt, Technischer Betriebsleiter der Winzergenossenschaft Franken eG, stellt zwölf edle Tropfen aus dem gesamten Taubertal vor, die Sopranistin Jana Baumeister aus Gerchsheim begleitet den Abend mit passenden Gesangsbeiträgen. Beginn ist an beiden Abenden um 18.30 Uhr.

Die Reihe "Weinkulturland Taubertal" wurde vor dem Hintergrund der weinbaurechtlichen Dreiteilung des Taubertals geschaffen. Es vereint Teile der Anbaugebiete Franken (Bereich Maindreieck), Württemberg (Bereich Tauber) und Baden (Bereich Tauberfranken). Die Themenweinproben mit Rebensäften aus dem gesamten Taubertal sollen dazu beitragen, trotz dieser rechtlichen Dreiteilung eine "Weineinheit Taubertal" zu schaffen. "Wir möchten den heimischen Weinanbau stärken und das Taubertal noch stärker zur Marke machen", sagt Jochen Müssig, Dezernent für Kreisentwicklung und Bildung beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis.

Kontakt:

Kloster Bronnbach
Verwaltung im Prälatenbau
97877 Wertheim
Telefon 09342/9352021
E-Mail: info@kloster-bronnbach.de
www.kloster-bronnbach.de

Karten für beide Veranstaltungen gibt es zum Preis von 25 Euro (24. Oktober) und 30 Euro (14. November) pro Person beim Kloster Bronnbach

Bild: Klosteranlage Bronnbach im Taubertal. © Touristikgemeinschaft Taubertal
Bild: Bruchsal, Barockresidenz
Badische Heimat aktuell
 
Aktuelles aus dem Verein
Nachrichten aus dem Land - tagesaktuell veröffentlicht bei Landeskunde online
Badische Heimat aktiv
 

Landeskunde online
Badische Heimat aktuell
Das Online-Magazin
Dossiers
Denkmalschutzpreis
Straße der Industriekultur
Kulturerbe des Landes
Buchbesprechungen
Texte
Forschungen und Darstellungen
Themen und Regionen
Bildwelten

 
Mit freundlicher Unterstützung durch
Das Online-Magazin

Technik

Den kostenlosen Real-Player erhalten Sie bei www.real.com

wmv-Dateien spielen Sie mit dem in Windows enthaltenen Media-Player oder anderen Programmen ab.

 

   

Startseite | Kontakt | Impressum | © Badische Heimat 2008