Landesverein Badische Heimat e.V.

Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg
Preisträger 2006

Besondere Anerkennung der Jury:
Standseilbahn in Stuttgart-Heslach

Die Standseilbahn, die vom Südheimer Platz im Stadtteil Heslach den steilen Hang hinaufführt, zählt zu den Eigentümlichkeiten der Landeshauptstadt und wird von den Stuttgartern geliebt. Überregional ist sie aber kaum bekannt. Im Volksmund ironisch als "Witwen-Express" bezeichnet, bringt sie in erster Linie Besucher des Waldfriedhofs ohne Mühen von der Straßenbahnhaltestelle im Tal in drei Minuten über eine Höhendifferenz von 90 Metern zu ihrem Ziel.

Die Bahn wurde 1928/29 von der Maschinenfabrik Esslingen errichtet und ist eine der spätesten Vertreterinnen ihrer Art. An die damals schon zurückliegende Zeit der Standseilbahnen erinnert die Bauart der beiden hölzernen Wagen, während Tal- und Bergstation in ihrer sachlichen Architektur typische Beispiele neuen Bauens um 1930 sind.

Trotz mehrerer Renovierungen konnte die Bahn über die Jahrzehnte hinweg sowohl ihre ursprüngliche Technik als auch ihren Charme bewahren. Nach der Bergbahnkatastrophe im österreichischen Kaprun im Jahr 2000 stand jedoch ihre weitere Existenz aufgrund neuer EU-Sicherheitsrichtlinien plötzlich in Frage.

Es ist ein Glücksfall, dass sich die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) als Betreiber entschieden, die Bahn nicht einfach stillzulegen, sondern sie in den Jahren 2003 und 2004 durch eine aufwendige Sanierung mit vielen kreativen Ideen und in mühevoller Kleinarbeit heutigen Anforderungen anzupassen, ohne den ursprünglichen Charakter zu zerstören.

Die Jury des Denkmalschutzpreises zeigte sich sehr erfreut darüber, dass es trotz zunächst unüberwindbar scheinender bürokratischer Hürden gelungen ist, die alten Wagen zu erhalten und zu restaurieren sowie die historische Antriebstechnik an Ort und Stelle zu belassen. Die Mitglieder waren einhellig der Meinung, in diesem außergewöhnlichen Fall eines beweglichen technischen Denkmals den Verantwortlichen der Stuttgarter Straßenbahnen AG für ihr Engagement eine besondere Anerkennung auszusprechen.

Die Preisträger 2006

© Texte und Bilder: Schwäbischer Heimatbund 2007 | © Badische Heimat 2007

Bild: Karlsruhe, Großherzogliches Residenzschloss
Badische Heimat aktuell
 
Aktuelles aus dem Verein
Nachrichten aus dem Land - tagesaktuell veröffentlicht bei Landeskunde online
Badische Heimat aktiv

Landeskunde online
Badische Heimat aktuell
Denkmalschutzpreis
Straße der Industriekultur
Kulturerbe des Landes
Buchbesprechungen
Texte
Forschungen und Darstellungen
Themen und Regionen
Bildwelten

Denkmalschutzpreis
2001
2003
2004
2005
2006
 
  Konstanz
Untermünkheim
Hausen ob Verena
Vogtsburg-Burkheim
Rottweil

Stuttgart-Heslach
2008  
 
Mit freundlicher Unterstützung durch
 
   

Startseite | Kontakt | Impressum | © Badische Heimat 2008