Landesverein Badische Heimat e.V.

Badische Heimat aktuell

4.2.11

Staatsrätin Ammicht Quinn empfängt Badische Heimat e.V.

Ammicht Quinn: Baden-Württemberg lebt aus Vielfalt seiner Regionen

Gemeinsame Ausgabe von Schriftenreihe „Heimat und Identität“ und Beitrag von Badische Heimat e.V. zum Landesjubiläum vereinbart

„Die regionale Vielfalt in Baden-Württemberg ist ein Geschenk unserer Geschichte, das wir pflegen sollten. Menschen engagieren sich vor Ort, in ihren Kommunen, Regionen und Landesteilen. Ohne diese Dynamik wäre Baden-Württemberg nicht so erfolgreich und lebendig, wie es ist“, sagte Prof. Dr. Regina Ammicht Quinn, Staatsrätin für interkulturellen und interreligiösen Dialog sowie gesellschaftliche Werteentwicklung am Dienstag (1. Februar 2011) bei einem Empfang des Vorstandes von Badische Heimat e.V. im Staatsministerium in Stuttgart. „Mir ist es wichtig, dass Aspekte badischer Geschichte beim Landesjubiläum '60 Jahre Baden-Württemberg’ und im kommenden Jahr in einer Ausgabe unserer Schriftenreihe ‚Heimat und Identität’ zum Thema 900 Jahre Baden wahrnehmbar aufgegriffen werden. Die Zusammenarbeit mit Badische Heimat e.V. ist mir ein großes Anliegen“, unterstrich die Staatsrätin. Der interkulturelle und interreligöse Dialog dürfe sich nicht allein auf Zuwanderer beziehen.

Staatsrätin Ammicht Quinn empfängt Badische Heimat e.V.
Staatsrätin Ammicht Quinn empfängt Badische Heimat e.V.
Gruppenbild in der Villa Reitzenstein. V.l.n.r.: Annette Weinacht, Prof. Dr. Paul-Ludwig Weinacht, Heinrich Hauß, Staatsrätin Prof. Dr. Regina Ammicht Quinn, Karl Bühler und Dr. Sven von Ungern-Sternberg

Der Vorsitzende des Vereins Badische Heimat e.V. und frühere Freiburger Regierungspräsident Dr. Sven von Ungern-Sternberg dankte für die Einladung und Initiative der Landesregierung: „Wir finden es gut und wichtig, dass Sie aktiv auf uns zugekommen sind. Migration und Integration erkennen auch wir als wichtige Themen, zugleich ist uns die Bewahrung der bestehenden, kulturellen Vielfalt unseres Landes ein Anliegen. Wer sich selber und die eigenen Traditionen kennt, ist auch in der Lage, Neues und Neue auf- und anzunehmen."

[Staatsministerium Baden-Württemberg]

 
 
Bild oben: Titisee
Badische Heimat aktuell

Aktuelles aus dem Verein
Nachrichten aus dem Land - tagesaktuell veröffentlicht bei Landeskunde online

Wir über uns

Arbeitsgebiete
Ziele
Mitwirken
Regionalgruppen
Mitgliedschaft
Das Heft "Badische Heimat"

Das Jubiläum
100
Badische
Jahre
Wanderausstellung
Die Chronik
Der Katalog
Pressespiegel
 
 unsere Sponsoren
Die Termine


Presse

Pressemeldung
2009: 100 Jahre „Badische Heimat“

Pressebereich

 
   

Startseite | Kontakt | Impressum | © Badische Heimat 2011